Turnerin der TSV Bonn rrh. qualifiziert sich für den Deutschland-Cup

Am vergangenen Sonntag qualifizierte sich die Bonnerin, Celine Radunz (Jahrgang 2002), die beim TSV Bonn rrh. unter der Trainerin Svetlana Krylasova trainiert, beim RTB-Cup in Essen für den Deutschland-Cup.

Beim RTB-Cup treten die besten Turnerinnen des Rheinischen Turnerbunds in verschiedenen Altersklassen gegeneinander an. Nur die jeweils zwei besten qualifizieren sich zum Deutschland-Cup, der wohl einer der Wettkampfhöhepukte im Bereich des Geräteturnens ist.

Celine Radunz zeigte beim RTB-Cup in Essen einen starken Wettkampf. Sie platzierte sich am Ende auf dem zweiten Rang und darf nun am 04.05.2019 den Rheinischen Turnerbund in Hösbach beim Deutschland-Cup vertreten. Hier wird Sie gegen die Konkurrenz aus allen Landesturnverbänden Deutschlands um den begehrten Pokal kämpfen .